When Nature Calls

Mikrodosierendes Schlaf-/Verteidigungsset

€35

Gehirnfitness + Reishi

Sparen Sie 10 % durch den Kauf dieses Pakets

 

Dieses Kit ist für Leute, die nach*

suchen

✔ Schlafqualität verbessern

✔ Immunität erhöhen

✔ Stress reduzieren

✔ Ermüdung reduzieren

✔ Fokus und Aufmerksamkeit steigern

✔ Optimieren Sie die kognitiven Funktionen

 

Dieses Kit enthält:

  • 10+1 kostenlose Mikrodosen in einem Bambusglas
  • 60 Reishi-Pilz-Kapseln

So verwenden Sie dieses Kit:

Dosierung von Trüffeln: Mit diesem Kit erhalten Sie vorgemessene Dosen von 1 Gramm, die Sie am besten auf nüchternen Magen einnehmen. Erfahren Sie, warum hier. Bedenken Sie, dass jeder Mensch eine unterschiedliche Toleranz gegenüber Psilocybin hat; Ein sehr wichtiges Konzept, das es bei der Mikrodosierung zu berücksichtigen gilt. Die „Standard“-Mikrodosis beträgt 1 Gramm, aber für einige kann diese Dosis auf einem psychoaktiven Niveau spürbar sein (was bei der Durchführung nicht beabsichtigt ist). eine Mikrodosierungsroutine) oder vielleicht reicht es nicht aus. Es ist wichtig, Ihren Sweet Spot zu finden; Finden Sie die Menge, die für Sie am besten geeignet ist. Fragen Sie sichwd, wie das geht? Schauen Sie sichdiese Seite mit Tipps, Tricks und Vorsichtsmaßnahmen an.

Wenn Sie nicht wissen, wie hoch Ihre ideale Mikrodosis ist, empfehlen wir Ihnen, Ihre erste 1-Gramm-Mikrodosis an einem freien Tag einzunehmen und zu sehen, was passiert. Wenn Sie das Gefühl haben, dass sich Ihre Wahrnehmung leicht verändert hat, vergessen Sie nicht, die Menge für die nächste Mikrodosierung zu reduzieren. -Dosis. Es kann beruhigend sein zu wissen, dass Sie mindestens 7 Gramm benötigen, um eine leichte psychedelische Wirkung zu erzielen.

Reishi-Kapseln: Wir empfehlen, täglich zwei Kapseln zu einer Mahlzeit einzunehmen.

Routine: Wir empfehlen Ihnen, der Routine von Doctor Fadiman zu folgen und alle 3 Tage eine Mikrodosis einzunehmen, wie unten gezeigt:

 

Dies ist ein empfohlenes Protokoll, da es dazu beiträgt, die Geschwindigkeit, mit der Sie eine Toleranz aufbauen, zu verlangsamen. Das bedeutet, dass Sie länger mikrodosieren können. Mit diesem Protokoll können Sie 6–8 Wochen lang eine Mikrodosis einnehmen. Danach wird empfohlen, mindestens eine zweiwöchige Pause einzulegen, damit Gehirn und Körper genügend Zeit haben, sich auf eine Grundtoleranz einzustellen.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Mikrodosierung finden Sie hier

Aufbewahrung der Mikrodosen: Unsere Mikrodosen werden sorgfältig abgewogen und zu je 1 Gramm verpackt. Bitte beachten Sie, dass sie frisch sind und im Kühlschrank  4-6 Wochen (manchmal sogar länger) aufbewahrt werden sollten. Da es sich bei Trüffeln um ein frisches Produkt handelt, das Sauerstoff benötigt, um optimal zu bleiben, verkaufen wir keine Vakuumtrüffel, um sie für Sie frisch und von höherer Qualität zu halten. Es ist möglich, dass sich auf den Trüffeln weiße Flusen/Schimmel bilden. Dieser weiße Flaum ist völlig harmlos und eigentlich gesund, es ist nur neues Myzel, das der Trüffel nachwachsen lässt.Eigentlich ist Myzel sehr gesund: Es enthält alle essentiellen Aminosäuren. Es enthält außerdem ausreichend Ballaststoffe, B-Vitamine, Eisen, Zink.


FUNKTIONELLE PILZE


Die Kraft unserer funktionellen Pilze liegt in ihrer Reinheit, Unverarbeitetheit, Veganität und Direktheit aus der Originalquelle. Die Quelle, aus der Weisheit über Pilze entsteht. Ein verdorbener, uralter Wald Chinas. Inmitten dieser Wälder befinden sich traditionelle Pilzfarmen, in denen die Kunst des Pilzanbaus perfektioniert und über Generationen weitergegeben wurde.

Die Bauernhöfe liegen weit entfernt von Fabriken, Städten und verschmutzter Luft. Frei mit optimalem Klima, sauberer Luft und sauberem Boden.

Die alten Methoden der traditionellen chinesischen Medizin werden angewendet und respektiert.

Alles beginnt mit der Züchtung des Pilzes, der Grundlage unserer funktionellen Pilze. Je nach Pilz wird eine Holzart oder ein natürlicher Nährboden gewählt, der den Bedürfnissen des Pilzes entspricht.

 Nachdem die Pilze ihr maximales Potenzial erreicht haben, werden sie geerntet und sofort getrocknet. Die Trocknung erfolgt ganz natürlich durch Sonneneinstrahlung oder (bei empfindlichen Pilzen) im Trockenofen, sodass die Temperatur perfekt unter Kontrolle gehalten werden kann. Um diese Trockenöfen anzuzünden, nutzen sie die verbrauchten Pilzbrutstätten. So geht nichts verloren und die Qualität ist gewährleistet.

Nach dem Trocknungsprozess werden alle Pilze von Hand kontrolliert. Nur die besten Pilze landen in der nächsten Phase, wo sie zu einem Nahrungsergänzungsmittel verarbeitet werden.

Nachdem die Pilze vollständig getrocknet sind, werden sie gemahlenSehr feines Pulver. Dies bildet die Grundlage für den weiteren Prozess und sorgt dafür, dass der Pilz gemeinsam problemlos aufgenommen werden kann. Das feine Pulverwird mittels Heißwasserextraktion zu einem Extrakt verarbeitet. Ein Extrakt ist um ein Vielfaches konzentrierter als Pulver. Sie enthalten eine höhere Konzentration an Polysacchariden. Dieser Vorgang kann fünf bis sieben Stunden dauern. Die bei der Herstellung eingesetzte Wärme wird erhöhtBioverfügbare, lebenswichtige Stoffe werden aus dem Pilz freigesetzt, wodurch der Aufwand für die Aufnahme des Extrakts durch den Körper verringert wird.

Hohe Bioverfügbarkeit aufgrund des langsamen Wachstums des Fruchtkörpers

In unseren Produkten finden Sie nichts, was nicht natürlich ist. Keine Chemikalien, Pestizide zur Beschleunigung des Wachstums oder synthetische Duft-, Farb-, Geschmacks- oder Konservierungsstoffe.

Der Nährboden für die Pilzzucht wird nur einmal verwendet. Wenn die Pilze gewachsen sind, haben sie alle wichtigen Nährstoffe aus dem Boden aufgenommen. Für die nächste Party wird wieder ein „frischer“ zusammengesetzter natürlicher Nährboden genutzt. Dieser Boden wird wieder mit Nährstoffen gefülltDas Restmaterial des alten Nährbodens geht nicht verloren. Dieses wird zur Verbrennung in den Trockenöfen genutzt. So geht nichts verloren, um möglichst nachhaltig zu produzieren.

   

REISHI

„Ling Zhi“ oder „Göttlicher Pilz der Unsterblichkeit“: Das ist der chinesische Name dieses besonderen Pilzes. Und das nicht nur, weil es so farbenfroh und schön ist, sondern auch, weil sein medizinisches Potenzial ein breites Spektrum an Beschwerden und Krankheiten abdeckt.

Ganoderma wächst ursprünglich in der Natur und siedelt sich bevorzugt auf Prunusbäumen an. Sie kommt im Fernen Osten, in Europa und Nordamerika vor und bevorzugt gemäßigte und subtropische Gebiete. Unter anderem aufgrund seiner harten Form und seines sehr bitteren Geschmacks ist die Ganoderma nicht für den normalen Verzehr geeignet.

Ganoderma hat zwei herausragende Komponenten: Dies sind die Polysaccharide
Und die Triterpene. Diese Polysaccharide und Triterpene haben medizinische Eigenschaften. Triterpene werden besonders wegen ihrer adaptogenen Wirkung geschätzt. Generell lässt sich sagen, dass Ganoderma unser Immunsystem und unsere Selbstheilungskräfte enorm stärkt.

verwenden; Maximal 2 Kapseln

3-mal täglich

Cash 60 Kapseln.

Nährwert pro Kapsel:
320 mg Reishi-Extrakt (Ganoderma Lucidum) Vollspektrum (17:1), 20 mg Acerola (Malpgihia glabra) pro Kapsel

Zutaten:
Reishhi (Ganoderma Lucidum)-Extrakt*, Acerola* (Malpgihia glabra), Hydroxypropylmethylcellulose (vegetarische Kapsel).

*biologischen Ursprungs

Warnhinweise:
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nicht während der Schwangerschaft, Stillzeit und/oder bei einer Allergie gegen einen der Inhaltsstoffe anwenden. Im Zweifelsfall wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.

 ENTSCHÄDIGUNG

Nichts auf dieser Website oder zugehörigen Materialien wurde von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der Food and Drug Administration (FDA) bewertet. Diese Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten bestimmt.


Verwenden Sie keines dieser Produkte Wenn Sie schwanger sind oder stillen. Beenden Sie die Anwendung und wenden Sie sich sofort an Ihren Arzt, wenn Sie Schwindel, Zittern, Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen oder Kribbeln verspüren.


Nehmen Sie es aus der Anwendung, wenn bei Ihnen ein Risiko für Bluthochdruck, psychiatrische Erkrankungen, Lebererkrankungen, Herzerkrankungen, Schilddrüsenerkrankungen, Diabetes, Angstzustände, Depressionen, Anfallsleiden, perniziöse Anämie oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen besteht oder Sie derzeit behandelt werden aufgrund einer vergrößerten Prostata.


Wir raten unseren Kunden stets, vorher einen registrierten Arzt zu konsultieren. Benutzen Sie es, insbesondere wenn Sie verschreibungspflichtige Medikamente oder MAO-Hemmer einnehmen, da es zu negativen Wechselwirkungen kommen kann.

Vielleicht auch relevant

Zuletzt angesehen